Sich im H2O messen

Am 21. Tag im Februar holte uns ein Charterbus vom Schlaatz ab. Wir waren: Leon, Paul, Jessika, Elias, Jeremy, Rico, Frau Schwertfeger und Frau Jonas. Ausgeruht kamen wir in der Flämingtherme an. Es waren 81 Wettkämpfer aus 12 Schulen am Start. Die Comenius-Schule glänzte mit allen Sportlern im Brustschwimmen. Edelmetall erkämpften: Jessika (Gold), Leon (Gold) und Paul (Bronze) Wir Jungs starteten in der Altersklasse bis 14 Jahren und Jessika über 14 Jahren.
Nach der Siegerehrung gab es Pommes mit Würstchen und Ketchup – das war ein Schmaus. Bereits überglücklich tobten wir uns dann im Spaßbad aus. Es gab Rutschen, Strömungskanäle und Kletterseile. An der Pumpe sorgten wir dafür, dass aus dem Papagei reichlich Wasser kam. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

PS: H2O bedeutet Wasser!

Text: Rico