Fußballturnier in Luckenwalde

Am Mittwoch den 17 Januar 2018 hatten wir ein Fußballturnier in Luckenwalde. 6 Spieler und 2 Lehrerinnen waren mit. Wir sind mit einem Charterbus dort hingefahren. Es gab 6 Mannschaften bei dem Turnier. Sie waren aus Lubolz, Jüterbog, Brandenburg, Groß Schulzendorf, Belzig und natürlich Potsdam. Zum Mittag gab es Bockwurst mit Weißbrot und Ketchup. Unsere Mannschaft hat den 1.Platz gemacht. Wir haben uns sehr gefreut und einen Pokal bekommen. Ein Spieler hat während des Spiels den rechten Fußballschuh verloren. Das war sehr lustig, alle haben gelacht. Beim Elfmeterschießen war  Dennis G. im Tor. Dennis G. überzeugte durch hervorragende Leistungen und Flexibilität bei der Abwehr und im Tor. Er wurde als bester Spieler ausgezeichnet.

Text: Sebastian